Neues Stadion für Chelsea

In London stehen alle Lampen auf Grün für den Bau eines neuen Stadions. Der FC Chelsea plant mit Koste in Höhe von 500 Millionen Euro.

Von den zuständigen Ämtern hat der Traditionsverein das Go für den Bau bereits erhalten. Die Pläne wurden a Mittwoch von den zuständigen Gremien bewilligt.

 Der Traditionsverein FC Chelsea will auch technisch auf der Höhe bleiben

Modernisierung geplant

Der Ausbau der altehrwürdigen Stamford Bridge soll Platz für rund 60.000 Zuschauer haben und bereits zur Saison 2021/22 fertiggestellt sein. Das bereits bestehende Stadion soll dabei ausgebaut und komplett modernisiert werden.

In der nächsten Phase wird nun das Design des Stadions festgelegt. Wir sind gespannt was für ein Schmuckkästchen sich die Blues hinstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.