Hallo, Mourinho am Apparat

Zum kleinen Einmaleins bei einer Pressekonferenz gehört es sein Handy auszumachen, oder zumindest stumm zu schalten. Ein Kollege aus England hat sich nicht an diese Regel gehalten.

Der peinliche Fauxpas passierte ausgerechnet bei einer Pressekonferenz von Manchester United mit Startrainer Jose Mourinho.

Coole Reaktion

Doch der Portugiese reagiert cool auf die Störung und nahm den Anruf kurzerhand selbst an. Ein Glück das die Laune des Trainers nach dem Formhoch seiner Mannschaft ausgezeichnet ist.

Wieso genau das Handy des Journalisten auf dem Pult mit den Mikrofonen gelegen hat, weiß keiner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.