Für Messi-Fan geht Traum in Erfüllung

Für einen kleinen Jungen aus Afghanistan ging vor kurzem ein Traum in Erfüllung. Er durfte sein großes Idol Lionel Messi persönlich treffen.

Während einer Reise mit dem FC Barcelona in Doha besuchte der fünfmalige Weltfußballer den sechsjährigen Afghanen Murtaza Ahmadi. Der kleine Junge war Anfang des Jahres international bekannt geworden, als ein Bild von ihm in einem aus Platiktüten gebastelten Messi-Trikot in den sozialen Medien auftauchte.

Noch mehr

Zudem darf Murtaza bei einem Testspiel von Barcca gegen den Klub Al-Ahli sein Idol als Einlaufkind auf den Platz begleiten. “Ich bin froh, dass ich meinen Helden getroffen habe. Ein Traum ist wahrgeworden”, zeigte sich der Afghane überglücklich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.