England: Fans zahlen Geldstrafe des Trainers

In den unteren Spielklassen ist selbst in England das Geld oft knapp. Schön wenn man sich da als Trainer auf die Solidarität der Fans verlassen kann.

Der Verein FC Morescambe vom englischen Viertligist steht auf einem Abstiegsplatz. Bei Trainer Jim Bentley gingen nach einem Spiel gegen Cheltenham die Nerven mit ihm durch.

Fans sammeln für Trainer

Der 40-Jährige wurde während des Spiels vom Platz gestellt und neben zwei Spiele Sperre muss er 1000 Pfund Strafe zahlen.

Schon am nächsten Spieltag taten sich einige Fans zusammen und sammelten die entsprechende Summe. Bei der Presserunde wurde die Summe dem sichtlich gerührten Bentley überreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.