Conte ist für alle da

Mit Chelsea reitet der italienische Trainer Antonio Conte auf einer Erfolgswelle. Der Trainer versprüht in der Weihnachtszeit jede Menge Liebe für seinen Klub. Nun besuchte er überraschend eine Weihnachtsfeier der Mitarbeiter des Londoner Vereins.

Sonst hatte sich der Trainer des Klubs, laut Informationen des Telegraph, stets lediglich via Video bei allen Mitarbeitern bedankt.

 Antonio Conte  kommt aus dem Grinsen nicht mehr heraus

Schöne Überraschung

In diesem Jahr überraschte der Italiener die Feier bei der unter anderem Rezeptionisten, Türsteher und Reinigungskräfte des Spitzenreiters der Premier League sich versammelt hatten.

Conte blieb für circa zwei Stunden und hielt eine Rede , in der er sich bei den Mitarbeitern für ihr Engagement bedankte. Zuletzt hatte Carlo Ancelotti eine ähnliche Aktion bei den Blues gebracht. Der Landsmann von Conte war von 2009 bis 2011 in London tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.