Alles fürn Arsch: Kuriose Ablenkung bei Elfer

So ein Strafstoß ist ja immer Nervensache. Da heißt es cool bleiben und das Ding einfach reinmachen und sich bloß nicht ablenken lassen. Doch manchmal lassen sich die gegnerischen Fans wirklich einiges einfallen um den Schützen aus dem Konzept zu bringen.

Es ist das valencianische Derby in der dritten spanischen Liga zwischen Hercules und CD Alcoyano. Chechu Flores von Hercules legt sich den Ball zum Strafstoß zurecht. Dumm nur das hinter dem Tor besonders leidenschaftliche Fans von Alcoyano alles daran setzen ihn aus dem Konzept zu bringen.

Alles für den Klub

Ein Fan ist sich sogar nicht zu schade um mal eben die Hose runter zu lassen und dem Schützen sein imposantes Hinterteil entgegen zu strecken.

Die gewagte Aktion zahlt sich aus und Flores jagt den Ball über die Latte. Der Jubel auf den Rängen ist riesig und dem Fan ohne Hose wurde bestimmt so manches Kaltgetränk ausgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.