1860-Chaos zu viel für Wikipedia

Bei den Löwen geht es schon seit Wochen drunter und drüber. Die ständigen Personalwechsel überfordern mittlerweile sogar schon das Online-Lexikon Wikipedia.

Aufgrund des sich ständig schneller drehenden Personalkarussells bei den Münchnern ist derzeit laut Wikipedia-Verantwortlichen eine Aktualität der Funktionärslisten „nicht zu gewährleisten.“

Neben Trainer Kosta Runjaic wurde bereits Geschäftsführer Thomas Eichin freigestellt. Für Eichin ist mittlerweile mit Geschäftsführer Anthony Powel Ersatz gefunden. Ein neuer Trainer steht mit dem Portugiesen Vitor Pereira wohl erst ab der Winterpause bereit.

 Thomas Eichin konnte die 60er nicht in ruhigeres Fahrwasser leiten.

Sorgfaltspflicht gefährdet

Auf der Wikipedia-Seite „1860 München/Personen“ ist normalerweise sind normalerweise neben historisch bedeutenden Spielern,Trainern und Funktionären auch die aktuelle Personalsituation aufgeführt. Derzeit steht dort jedoch folgender Eintrag:

„Aufgrund aktueller Entwicklungen beim TSV 1860 München im November / Dezember 2016 ist eine Aktualität dieser Liste nicht zu gewährleisten, da Personalentscheidungen zum Teil nicht öffentlich gemacht wurden, zum Teil nicht offiziell bestätigt wurden oder nicht öffentlich bekannt ist, wann notwendige weitere Entscheidungen getroffen werden sollen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.